Bunter, frischer Herbst!

So viele bunte Farben!

Und so ein reichhaltiges Workshopangebot – wer will da in die Herbstdepression schlittern?!

Außerdem heißt es dieses mal: WER BASTELT MIT?!
Du kannst dir diesen Herbst  dein eigenes Workshop-Paket schnüren!
Und so geht’s:autumn-1649440_1920

 

blatt-2Nimm dir ein wenig Zeit.

blatt-2Suche dir deine Workshops aus – wenn du dabei Hilfe brauchst, schließe dich mit einer Freundin oder einem Freund zusammen – und stelle dir daraus deinen persönlichen Workshop-Herbst zusammen!
Buchung eines Einzelworkshops …€ 49,-

Buchung von 2 Workshops …€ 89,-

Buchung aller 4 Workshops… – 3 + 1 gratis! – € 147,-

 

Die Workshops:

WS “The Core and more – Manipura Chakra”


*
14. Oktober 2017, 14:00 – 16:30

IchBinRaum, Brühlerstrasse 49, Mödling
Unser Thema: der Bauch!

Hierbei geht’s um Bauchmuskeln und um ein gutes Bauchgefühl!

Eigenverantwortlich und mit beiden Beinen gut geerdet und fest am Boden und im Leben  stehend seinen Weg verfolgen – das ist die Qualität eines guten Manipura Chakras.

Probleme mit Verdauung und Stoffwechsel, Kreislaufbeschwerden, schlechte Körperhaltung und Rückenschmerzen… diese und andere Themen können mit einem ins Ungleichgewicht geratene Manipura Chakra im Zusammenhang stehen.

body-1877249_1920

Ein stakes Manipura Chakra wirkt wie ein Kraftwerk-
stark aus dem Bauch heraus!

 

 

Zum Workshop und zur Anmeldung

 

WS “Herzenskraft – Anahata Chakra”


*12. November 2017, 10:00 – 12:3
0

Drumart, Klostergasse 15, Mödling

Ein “Herz und eine Seele” zu sein, braucht kein Gegenüber! Im Anahata Chakra trifft das “ich” auf das “Ich” – die Individualseele auf die kosmische Seele.
Deiner Herzensstimme zu lauschen, ihr gut zuzuhören und zu folgen, sind wichtige  Aspekte, wenn es darum geht, gesund und heil zu sein, und auch zu bleiben.

Was berührt mich? Was schnürt mir das Herz ein? Die Brustmuskeln werden eng, wenn ein schweres Herz gehalten werden muss…

wooden-2562242_1920

Was ist dein Herzensthema?

mehr dazu…

 

 

WS “Vishuddi Chakra – Stimmig?”


*
9. Dezember 2017, 14:00 – 16:30

IchBinRaum, Brühlerstrasse 49, Mödling

 

vogerl

Zentrum der Wahrheit – sei wahrhaftig!

Wie oft betrügen wir uns selbst, machen uns etwas vor, um besser vor uns und anderen dazustehen? „Wer bin ich, und wer bin ich nicht?“

Und wir ziehen dann den Kopf vielleicht zwischen die Schultern, ziehen ihn ein, engen unser Kehlkopfchakra ein, verstecken es, drücken es – UNS – weg.

Energetisch steht es mit den Bereichen Schultergürtel, Nacken, die Schild- und Nebenschilddrüsen, den Kehlkopf mit Stimmbändern, die Zähne, die Nebenhöhlen und partiell auch mit den Ohren, den Kiefern, den Bronchien und der oberen Lunge, Speiseröhre und Stimmbändern in Verbindung.

Aus der Unterdrückung des wahren Selbst resultieren Verhärtungen und Verspannung.

Spannend!

Zur Anmeldung

 

WS “Sahasrara Chakra – Light up your life!”


*
6. Jänner 2018, 14:00 – 16:30

IchBinRaum, Brühlerstrasse 49, Mödling

stained-glass-spiral-circle-pattern-161154

Zur Erleuchtung – straight way – dort wollen wir alle hin; oder doch nicht?

Sahasrara ist das letzte der sieben Hauptchakras.
Sein Name bedeutet „Tausend Speichen“.
Da Chakra „Rad“ bedeutet, ist das Bild damit klar: alle tausend (und mehr) Speichen münden in einem Zentrum, bzw. haben hier ihren Ausgangspunkt.
So, wie die Seele tausend Möglichkeiten hat, ein Leben zu leben, kehrt sie doch immer wieder an ihren Ursprung und gleichzeitig zu ihrer Bestimmung und hier letztendlich auch zu ihrer Erlösung aus dem Rad der Wiederkehr zurück.

“Tor zur Seele”, und oberhalb des Scheitelpunktes gelegen, fließt über das Kronenchakra permanent kosmische Energie ein.

Es ist die Verbindung zum Himmel, und eigentlich ist es sogar außerhalb des (physischen)Körpers gelegen.

Ein sehr zum Jahreswechsel passender Workshop, der uns mitnichten beseelt und erleuchteten Auges ins neue Jahr übertreten lassen wird

sternFolge dem Licht zur Anmeldung… 😉