WS Sahasrara Chakra – Light up Your Life!

*6. Jänner 2018, 14:00 – 16:30

IchBinRaum, Brühlerstrasse 49, Mödling

stained-glass-spiral-circle-pattern-161154

 

Zur Erleuchtung – straight way – dort wollen wir alle hin; oder doch nicht?

Sahasrara ist das letzte der sieben Hauptchakras. Sein Name bedeutet „Tausend Speichen“. Da Chakra „Rad“ bedeutet, ist das Bild damit klar. Alle tausend (und mehr) Speichen münden in einem Zentrum, bzw. haben hier ihren Ausgangspunkt.
So, wie die Seele tausend Möglichkeiten hat, ein Leben zu leben, kehrt sie doch immer wieder an ihren Ursprung und gleichzeitig zu ihrer Bestimmung und hier letztendlich auch zu ihrer Erlösung aus dem Rad der Wiederkehr zurück.

Der „Heiligenschein“ steht im Grunde als Zeichen beseelter, erleuchteter Wesen mit Zugang zu einer höheren Wirklichkeit.

Ein unharmonisches Sahasrara kennzeichnet Personen durch ein negatives „nicht im Körper sein“ bzw. diesen ablehnend, fanatisch und fundamentalistisch zu handeln, sowie übermäßig dogmatisch zu agieren.

Immunschwäche und chronische Krankheiten bezeichnen ein unausgeglichenes Sahasrara, außerdem Realitätsfremdheit, Verwirrtheit und Depression.
“Tor zur Seele”, und oberhalb des Scheitelpunktes gelegen, fließt über das Kronenchakra permanent kosmische Energie ein.
Es ist die Verbindung zum Himmel, und eigentlich ist es sogar außerhalb des (physischen)Körpers gelegen.

Ein sehr zum Jahreswechsel passender Workshop, der uns mitnichten beseelt und erleuchteten Auges ins neue Jahr übertreten lassen wird.

 

Als Einzel Workshop € 49,-

Herbstaktion:
In Kombi von 2 Workshops … gesamt € 89,-

Buchung aller 4 Workshops… – 3 + 1 gratis! – € 147,-

Anmeldung